Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutz

Die Partei DIE LINKE nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze, hier insbesondere an die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.


Herausgeber:

DIE LINKE. Kreisverband Schaumburg

31655 Stadthagen


rechtlich Vertretungsbefugt: 

Metin Duygu, Kreissprecher;

Goethestraße 15, 31655 Stadthagen


Ferdinand Feist; Stellvertr. Vorsitzender, Ratsmitglied,

Steinweg 10, 31655 Stadthagen

           

Datenschutzbeauftragter des Landesverbandes DIE LINKE. Niedersachsen:

Hartmut Rosch, postalisch c/o DIE LINKE. Niedersachsen. Goseriede 8, 30171 Hannover, Email: datenschutz@dielinke-nds.de



Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten

1. (IP-Adressen) bei Aufruf unserer Webseite zur Sicherstellung des technischen Betriebes, der Sicherheit der Datenverarbeitung und der Gestaltung der Webseite.


2. (gekürzte IP-Adressen) werden zur Verbesserung und technischen Sicherheit unseres online-Angebotes anonym aus


3. (Kontaktdaten) werden durch uns für die gewünschte Kontaktaufnahme genutzt, wenn Sie uns diese zum Beispiel in Formularen oder auf andere Weise elektronisch zur Verfügung stellen

4. Wir verarbeiten Ihre uns zur Verfügung gestellten Daten im Rahmen
unserer politischen Tätigkeit gemäß Art. 9 Abs. 2 lit. d DSGVO in
Verbindung mit dem Parteiengesetz und nach den Regelungen unserer Satzung, 

Ihre Daten werden in diesem Rahmen soweit erforderlich an andere Landes- oder Kreisverbände und Gliederungen der Partei, die europäische Linke sowie Abgeordnete unserer Partei in den Parlamenten weitergeleitet, um Ihre Anfragen zu beantworten oder Informationen
zukommen zu lassen.

Wenn im Rahmen der Beantwortung Ihrer Anfrage erforderlich übermitteln wir Ihre Kontaktdaten an Abgeordnete oder die Fraktion im Europäischen Parlament.

Wir werden Ihre Daten so lange aufbewahren, bis Ihr Anliegen abschließend bearbeitet ist. Im Falle einer Mitgliedschaft oder einer Spende müssen diese Daten nach den partei- und steuerrechtlichen
Vorgaben mindestens zehn Jahre nach Abschluss des jeweiligen Jahres, in dem die Zahlung geleistet wurde, gespeichert werden.

5. Sie haben das Recht, jederzeit vom Kreisverband Schaumburg
Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie eine Kopie zu erhalten, diese zu korrigieren oder eine Löschung bzw. Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn dem keine gesetzlichen Gründe entgegenstehen.

6. Sie haben das Recht, sich bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde des Landes Niedersachsen über die Datenverarbeitung zu beschweren. Die Kontaktdaten lauten:

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen

Barbara Thiel

Prinzenstraße 5
30159 Hannover

Telefon: 05 11/120-45 00
Telefax: 05 11/120-45 99

E-Mail:  poststelle@lfd.niedersachsen.de

Homepage: http://www.lfd.niedersachsen.de


7. Ohne die Nutzung der IP-Adresse ist eine Informationsbereitstellung
technisch nicht möglich. Analysetools können Sie durch die
Einstellungen Ihres Browsers ausschließen. Bei einer Kontaktanfrage
können die Informationen nur erteilt werden, wenn uns hierfür aktuelle
Kontaktdaten mitgeteilt werden.

8. Es werden auf dieser Webseite keine automatisierten
Entscheidungsfindungen oder Profiling durchgeführt.

9.YouTube

Für Integration und Darstellung von Videoinhalten nutzt unsere Website Plugins von YouTube. Anbieter des Videoportals ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Bei Aufruf einer Seite mit integriertem YouTube-Plugin wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. YouTube erfährt hierdurch, welche unserer Seiten Sie aufgerufen haben.

YouTube kann Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen, sollten Sie in Ihrem YouTube Konto eingeloggt sein. Durch vorheriges Ausloggen haben Sie die Möglichkeit, dies zu unterbinden.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.